Nachhaltiges Wirtschaften wird für Unternehmen zusehends zu einer Existenzfrage. Einerseits, weil der Umgang mit unseren kostbaren Ressourcen Achtsamkeit erfordert, aber auch, weil Kunden neben dem individuellen Nutzen bei der Konsumation verstärkt auf gesellschaftliche und ökologische Auswirkungen achten. Eine nachhaltige Unternehmenskultur fördert Klima- und Umweltschutz, soziale und ethische Gereichtigkeit und sie dient den langfristigen ökonomischen Zielen.

Chancen & Risiken des Klimawandels

Ein verantwortungsbewusstes Leben ist für immer mehr Menschen bedeutsam. Das gilt auch für die Auswahl eines ethisch, ökologisch und sozial orientierten Unternehmen bzw. bei der Wahl eines attraktiven Arbeitgebers.
Für ein zukunftsgerichtetes Unternehmen ist es wichtig, sich mit Fragen der Verantwortung für Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft zu beschäftigen und hierfür Strategien, Maßnahmen und Monitoringinstrumente zu entwickeln. Konkret: Es geht um den Aufbau einer nachhaltigen Unternehmenskultur. Dabei müssen MitarbeiterInnen über vorherrschende Leitlinien und Ziele im Unternehmen in Bezug auf die Dimension Nachhaltigkeit Bescheid wissen und sich mit diesen identifizieren und ein Risikobewusstsein entwickeln.

Ökologische Dimension

Die ökologische Dimension bezieht sich einerseits auf das Ausmaß an betriebsinterner Schwerpunktsetzungen, welche Ressourceneinsparung bewirken. Anderseits werden Aspekte der Produkt- und Servicegestaltung als auch Unterstützungsleistungen für Projekte und Initiativen im Bereich Umwelt- und Klimaschutz beleuchtet.

Ethisch-soziale Dimension

Die ethisch-soziale Dimension fokussiert auf Leitlinien und Maßnahmen, welche die Rahmenbedingungen für einen humanen und wertschätzenden Umgang mit und zwischen den MitarbeiterInnen als auch gegenüber den KundInnen und der Gesellschaft im allgemeinen legen.

Ökonomische Dimension

Die ökonomische Dimension beinhaltet die Devise, dass das Unternehmen eine Wirtschaftsweise verfolgt, welche die Position aller Stakeholder stärkt ohne das Prinzip der Rendite um jeden Preis zu verfolgen.